Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karrieren
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Letzte Aktualisierung: März 16, 2022

Teil 1: Änderungen im Geschäftsumfeld

Das Coronavirus hat viele neue und kritische Probleme für Unternehmen jeder Größe aufgeworfen - betriebliche und strategische Probleme. Die meisten meiner heutigen Kommentare konzentrieren sich auf betriebliche Fragen.

Optische Kabelbaugruppen sind Komponenten in Kommunikationsnetzen, Rechenzentren, medizinischen Geräten und anderen Systemen. Kabelbaugruppen sind daher wie Rohstoffe - näher am Ende der Lieferkette. Die fertigen Netzwerke oder Systeme befinden sich ganz oben, die Endbenutzerdienste ganz oben.

In dieser Position profitieren Baugruppenhersteller vom Wachstum bei Endanwendungen, können dieses Wachstum jedoch nicht vorantreiben. Das Wachstum des Montagemarkts hängt von Aufwärtstrends beim Aufbau und der Auslastung des Netzwerks oder vom Verkauf anderer Produkte auf Systemebene ab. In dieser Situation konzentrieren sich die Manager der Montageunternehmen sorgfältig auf die Produktionskosten, um den Anforderungen an Rentabilität, Marktakzeptanz und Wettbewerbsfähigkeit gerecht zu werden.

Jetzt hat die Covid-19-Pandemie neue Probleme mit sich gebracht, die die Produktionsseite der Gleichung betreffen. Kurz gesagt, die Arbeitssicherheit hat im Betrieb eine herausragende Rolle gespielt. Um die Hersteller von optischen Kabelbaugruppen besser zu unterstützen, hat FOC viele Online-Dokumente mit Richtlinien für Unternehmen, insbesondere Fertigungsbetriebe, überprüft.

Zwei Bundesbehörden haben Dokumente mit Richtlinien: die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) und die Arbeitsschutzbehörde (OSHA). Zusätzlich zu den staatlichen Richtlinien haben die verschiedenen Staaten Empfehlungen, normalerweise auf Websites, die vom Gesundheitsministerium, einer Behörde für Unternehmensverwaltung oder einer speziellen Task Force für Covid-19 betrieben werden.

Die CDC und die OSHA bieten allgemeine Richtlinien an und verweisen Geschäftsinhaber auch an ihre staatlichen Behörden. Aus den Daten von FOC geht hervor, dass 32 der 50 Bundesstaaten mindestens eine Produktionsstätte für optische Kabelbaugruppen haben und 10 Bundesstaaten mehr als 10 Fabriken. Der Detaillierungsgrad variiert zwischen den Covid-19-Empfehlungen der verschiedenen Staaten.

Einige Staaten bieten detaillierte Dokumentressourcen mit 10 oder mehr Seiten. Es gibt auch Ressourcen wie Empfehlungen für Schulungen und Vorlagen für Poster, Schilder und Bodenmarkierungen am Arbeitsplatz. Kalifornien und New York gehören zu den Staaten mit den detailliertesten Dokumenten. (Kalifornien und New York haben auch die meisten Montagefabriken unter den Staaten.)

Ein gemeinsames Element all dieser Richtlinien und ein erster Schritt für die Manager kann in drei Worten zusammengefasst werden: "Haben Sie einen Plan." In einigen Fällen können Sie auch mehrere Pläne haben, einschließlich Pläne für Sicherheit, Schulung, Notfallmaßnahmen usw. Weitere allgemeine Elemente sind nachstehend aufgeführt:

 Gemeinsame Elemente in staatlichen Richtlinien für die Herstellung

  • Abstand und Belegung
    • Mehrere Schichten zur Verringerung der gleichzeitigen Belegung
    • Neue Workflow-Verfahren bei Bedarf
    • Minimieren Sie Besprechungen, Versammlungen und Besucher
  • Regelmäßige Reinigungsverfahren
    • Masken
    • Bewertungsprotokolle
      • Temperatur messen
      • Mitarbeiter beantworten Gesundheitsfragen
      • Bleib zu Hause, wenn du krank bist
    • Protokolle im Falle eines positiven Tests
      • Verfolgen Sie Mitarbeiterkontakte
      • Tiefenreinigung
      • Richtlinien schließen / wieder öffnen
    • Verfügbar für Verbrauchsmaterialien für PSA, Temperatur, Reinigung, Desinfektion usw.
    • Schulung der Mitarbeiter (Reinigungs-, Distanzierungsrichtlinien, Arbeitsabläufe usw.)
    Auswirkungen von Covid-19 auf Montageunternehmen Änderungen im Geschäftsumfeld

    Staatliche Richtlinien und Umsetzung neuer Sicherheitsverfahren

    Im Rahmen unserer Praxis zur Beratung und Schulung von Baugruppenherstellern kann FOC bei Fragen zur Einhaltung staatlicher Richtlinien und zur Implementierung neuer Sicherheitsverfahren behilflich sein. Wie viele Unternehmen haben wir so viele Mitarbeiter wie möglich von zu Hause aus versetzt. Wir setzen Technologie auch ein, um neue Trainings- und Supportmethoden zu entwickeln, die Videos enthalten, und verlagern so einen Teil des praktischen Trainings effektiv auf das Training über das Internet.

    Da die Reisebeschränkungen aufgehoben werden, haben wir Best-Practice-Richtlinien für Dokumentations- und Anmeldeverfahren verabschiedet. Diese Dokumente können mit Besuchern verwendet oder für interne Verfahren geändert werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an Schulungs- und Beratungssitzungen mit Videos, persönlichen Schulungen oder Beispieldokumenten für angemeldete Besucher teilnehmen möchten. Außerdem habe ich den Ansatz von FOC zur Verwaltung von Remote- und Inhouse-Mitarbeitern während der Pandemie in beschrieben Teil II dieser Serie.)

    Während sich die Umstände ändern, konzentriere ich mich auch auf die Entwicklung der Sicherheit, des Stresses und des Engagements unserer Mitarbeiter. Alle Staats- und Regierungschefs verfeinern in dieser aktuellen Phase der Krise ihre Systeme und Ansätze. Mitarbeiterorientierte Führung ist eine Grundvoraussetzung für die Neuerfindung von Arbeitssystemen, Produktivität und Effizienz.

    FOC arbeitet nach unseren Grundwerten und konzentriert sich täglich auf unsere Mitarbeiter und ihre Erfahrungen mit entfernten Standorten. Neben der Bewertung und Aufrechterhaltung des Bewusstseins für die aktuelle Krise und der Entwicklung neuer Unternehmenssysteme und -verfahren, wie oben beschrieben, folgen wir einer Checkliste der vier Cs, die den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden sollen: Klarheit, Kommunikation, Verbindung und Rücksichtnahme. Bitte lesen Sie in meinem Blog über unser Engagement für mitarbeiterorientierte Führung. Die CEO-Rolle in einer globalen Krise.

    Auf der strategischen Seite

    Als ich Anfang April zu Überlegungen zur Geschäftsplanung Stellung nahm, sagte ich, es sei noch früh, und wir würden mehr Daten benötigen, um Einjahresprojektionen und überarbeitete Pläne zu entwickeln. Jetzt haben wir die Daten für Arbeitslosigkeit und andere Indikatoren nach dem Monat April. In den USA haben etwa 27 Millionen Menschen oder 17% der Belegschaft Arbeitslosenanträge gestellt. Die Indexdaten der Einkaufsmanager für April zeigten den stärksten Abschwung seit 2009. (https://www.dol.gov/ui/data.pdf)

    Die Schwere der Rezession steht also nicht in Frage. In dem Kommentar vom April stellte ich fest, dass Unternehmen, die mit Informations- und Kommunikationstechnologien in Verbindung stehen, besser abschneiden würden als Unternehmen in anderen Branchen. Kürzlich veröffentlichte Finanzergebnisse von Telekommunikations- und Rechenzentrumsunternehmen stützen diese Ansicht. Das Hauptproblem bei der langfristigen Planung ist, wie lange die Rezession andauern wird oder welche „Form“ die Erholung haben wird.

    Dafür müssen wir noch einmal sagen, dass es noch früh ist, sich ein gutes Bild von der Erholung zu machen. Es gibt so viele Prognosen wie Prognostiker. Die optimistische Einschätzung geht davon aus, dass die Erholung im zweiten Halbjahr dieses Jahres beginnt und bis 2 andauert. Die Steilheit der Erholung im Jahr 2021 ist unterschiedlich, aber hier ist eine Ansicht aus dem Bericht des US-Regierungsbudgetamtes vom Mai 2021 (https://www.cbo.gov/publication/56368):

    Produktion und Beschäftigung gemessen als Differenz zum vierten Quartal 2019

    Echte Ausgabe

    BESCHÄFTIGUNG

    Jede Prognose über die wirtschaftliche Erholung wird natürlich von Variablen der öffentlichen Gesundheit abhängen. Könnte es einen zweiten Anstieg von Covid-19-Fällen geben? Wird ein Impfstoff in erheblichen Mengen verfügbar sein, um die Wirtschaft im Jahr 2021 zu verändern? Bis wir mehr über diese Faktoren wissen, ist es jetzt wichtig zu betrachten, was wir wissen: Es wird eine Erholung geben, mit bedeutenden Fortschritten im Jahr 2021. Mit der Einführung in den nächsten Quartalen ein Schlüsselelement für Unternehmen jeder Größe ist es, den Fokus auf die Arbeitssicherheit zu intensivieren und weitere gesundheitsbezogene Störungen zu minimieren.
    Auswirkungen von Covid-19 auf Montageunternehmen Änderungen im Geschäftsumfeld
    English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
    Laden...
    Link kopieren