Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karrieren
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Letzte Aktualisierung: Oktober 23, 2020

Fiber Optic Center Nachrichten

Kent, WA und Spartanburg, SC - 9. Juni 2020 - Leichte Brigade, AFLDie branchenführende Schulungs- und Ausbildungsabteilung kündigte neue Schulungsoptionen für Fachkräfte im Bereich Fiber to the Home an. FTTx-Außenanlagendesign und Zertifizierte Faser für den Home Professional (CFHP) Remote Classroom-Kurse wurden in den Schulungskatalog von Light Brigade aufgenommen. Die von Lehrern geleiteten Live-Klassenräume bieten den Schülern die Möglichkeit, ihr FTTH-Fachwissen zu erweitern und sich darauf vorzubereiten Zertifizierungsprüfungen der Fibre Broadband Association.

 

OSP-Design-Header-Image-Vororte
FTTH Remote Classroom-Schüler erhalten den gleichen Qualitätslehrplan wie persönliche Klassenschüler. Mit einem minimalen Zeitaufwand von weniger als einer Woche erwerben die Schüler bei Bedarf Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Fiber-to-the-Home. Die erfahrenen Ausbilder der Light Brigade beschäftigen die Schüler mit interaktiven Übungen, und Fragen werden von einem Technologen in Echtzeit beantwortet.

Das Remote-Klassenzimmer für FTTx OSP Design feiert seine Premiere am 10. August 2020. Die CFHP Remote-Klassenzimmer beginnt am 31. August 2020. In beiden Kursen sind Studenten eingeschrieben.

"Mit dieser 'neuen Normalität' freuen wir uns, unseren Kunden mehr und mehr unserer renommierten Schulungen über entfernte Live-Klassenzimmer anbieten zu können", erklärte Lee Kellett, General Manager von Light Brigade. "Diese FTTx-Kurse sind besonders wichtig, da zusätzliche Bandbreite und eine breitere Abdeckung erforderlich sind, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden."

Die Zertifizierung der Fibre Broadband Association weist auf eine professionelle technische Kompetenz in FTTH-Technologien hin. Es besteht aus dem Nachweis von Wissen und Vertrautheit mit der FTTH-Architektur, dem Netzwerkdesign, der Bereitstellungstechnologie und den betrieblichen Fähigkeiten. Diese Zertifizierungen richten sich nicht an Geräte bestimmter Anbieter. Vielmehr zeigt es Fachkompetenz auf einer breiten Basis von FTTH-Themen.

Informationen zu den neuen FTTH Remote Classrooms von Light Brigade finden Sie hier hier zugegriffen.

Über Light Brigade Die 1987 gegründete Light Brigade hat weltweit über 60,000 Techniker, Installateure, Ingenieure, Designer und andere Support-Mitarbeiter in verschiedenen Branchen geschult. Die von Lehrern geleiteten, Online- und benutzerdefinierten Kurse von Light Brigade konzentrieren sich auf die Installation, das Testen und die Fehlerbehebung von Glasfasern sowie auf das technische Design. Die Kurse umfassen Spezialanwendungen wie FTTx, Dienstprogramme, drahtloses Backbone, Industrie und mehr. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie lichtbrigade.com or lernen.lichtbrigade.com oder rufen Sie an: +800 (451) 7128.

Über AFL

AFL wurde 1984 gegründet und ist ein internationaler Hersteller, der End-to-End-Lösungen für die Energie-, Dienstleistungs-, Unternehmens- und Industriemärkte sowie für mehrere aufstrebende Märkte anbietet. Die Produkte des Unternehmens sind in über 130 Ländern im Einsatz und umfassen Glasfaserkabel und -hardware, Übertragungs- und Umspannwerkzubehör, externe Anlagenausrüstung, Konnektivität, Test- und Inspektionsausrüstung, Schmelzspleißgeräte und Schulungen. AFL bietet auch eine Vielzahl von Diensten an, die Anwendungen für Rechenzentren, Unternehmen, drahtlose Netzwerke und externe Anlagen unterstützen.

AFL hat seinen Hauptsitz in Spartanburg, SC, und ist in den USA, Mexiko, Kanada, Europa, Asien und Australien tätig. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen Fujikura Ltd.

OSP-Design-Header-Image-Vororte
English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren