Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karrieren
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Letzte Aktualisierung: März 29, 2022

Fiber Optic Center Nachrichten

New Bedford, MA, USA, 10. Februar 2020- Fiber Optic Center, Inc. (FOC), ein international führender Distributor, der sich darauf spezialisiert hat, seinen Kunden bei der Herstellung der besten Kabelkonfektionen der Welt zu helfen, gibt die Ernennung von Richard Mack zum Market Analyst bekannt.

 

Richard Richard Mack kommt als Market Analyst zu FOC, nachdem er seine Position als Principal Analyst im Wire and Cable Team der CRU Group niedergelegt hat. Herr Mack kam 1988 zu KMI Research und wurde CRU-Analyst, als CRU 2006 KMI übernahm. Seit 1981 ist er im Bereich Glasfaser tätig. Über zehn Jahre lang war er für die beiden Hauptdienste von CRU im Bereich Glasfaser verantwortlich, die Glasfaser- und Kabelmonitor und dem Marktausblick für Telekommunikationskabel.

Richard hat Hunderte von Berichten und Beratungsprojekten in Bereichen wie Optik, Telekommunikation und Kabel abgeschlossen. Vor seiner Tätigkeit als Branchenanalyst und Berater arbeitete er in mehreren High-Tech-Fachzeitschriften. Er hat einen BA von der University of Delaware und einen MS von der Boston University.

"Das Marketingteam des Fiber Optic Center freut sich, Richard bei uns zu haben, während wir die Entwicklung strategischer Marktpläne und weiterer Best Practices, Kommunikation, potenzieller neuer Märkte und anderer Faktoren für unsere vertrauenswürdigen Lieferanten fortsetzen", sagte FOC-Direktor für strategisches Marketing. Kathleen Skelton. "Richard bringt unschätzbare Fähigkeiten in unser Marketing-Team für Forschungsanalysen ein, um die Gestaltung, Werbung und Vermarktung unserer FOC-Produkte und -Dienstleistungen zu verbessern."

Richard kann per E-Mail unter erreicht werden RichardMack@focenter.com.

 

English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren