Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karrieren
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Letzte Aktualisierung: April 26, 2022

Kathleen Skelton, Direktorin für strategisches Marketing Auf der Kabelmontagelinie ist die Anforderung nach einem Polierer, mit dem Sie Ihre Prozesse über einen benutzerfreundlichen PC-basierten Windows-Touchscreen programmieren können, konstant. Die Notwendigkeit besteht darin, zu vereinfachen und nach der Programmierung Ihre Einstellungen für Geschwindigkeit, Zeit, Druck und Eingabeaufforderungen für den Film, das Pad und das Schmiermittel anzuzeigen, die für jeden Schritt des Prozesses benötigt werden.

Das technische Personal von FOC hat mit vielen Polierern auf vielen Linien zusammengearbeitet und versteht die Frustrationen der Bediener, deren Prozesse definiert, gespeichert und zugänglich sein müssen.

Die Maschine, mit der die FOC-Mitarbeiter derzeit arbeiten und die sie gerne auf der ECOC demonstrieren möchten, ist Programmierbare Poliermaschine APM-HDC-5300 von Domaille.

Faseroptisches Zentrum Domaille HDC-5300 Programmierbare PoliermaschineDiese Poliermaschine für optische Fasern ist in der Lage, die engen Toleranzen und Wiederholbarkeit einzuhalten, die erforderlich sind, um konstant überlegene Produktionsergebnisse zu erzielen, wenn der Spitzenversatz, der Krümmungsradius, der Faservorsprung, die Rückreflexion und der Unterschnitt gemessen werden. Bei der Auswahl einer Poliermaschine sind zwei Faktoren von größter Bedeutung: Ausbeute und Durchsatz. Der Ertrag ist ein Indikator für Qualität und Wiederholbarkeit. Der Durchsatz ist ein Maß für die Produktivität. Die Domaille-Polierer sind in Bezug auf Ertrag und Durchsatz branchenführend.

Auf der ECOC 2015 werden die technischen Mitarbeiter des FOC die Genauigkeit, die einfache Einrichtung und die Bedienereffizienz dieser Steckerpoliermaschine demonstrieren, die zu branchenführenden Ertragsraten führen. Die Demo umfasst das Anpassen der Druckplattenkraft, -geschwindigkeit und -zeit sowie die spezielle Entwicklung für komplexe Mehrfaseranwendungen wie MPO oder MTP.

Einige der wichtigsten Teile der Demo-Pläne sind:

  • Automatische Druckanpassung, um eine unterschiedliche Anzahl von Steckverbindern zu berücksichtigen, die in die Poliervorrichtung eingesetzt sind
  • Schritt für Schritt Bediener fordert zur Eingabe von Film, Pad-Typ und Schmiermittel auf
  • Kraft-, Geschwindigkeits- und Zeitanzeigen auf dem Touchscreen-Bedienfeld zur Rückmeldung der prozessschrittspezifischen Einstellungen
  • Programmierbare Druck- und Geschwindigkeitsrampe für langsamen Polierzyklus
  • Programmierbarer Filmwechselzähler
  • Programmierbarer Wartungsabschnitt
  • Der pneumatisch geregelte Polierdruck sorgt für eine gleichmäßige Polierkraft unabhängig von der Länge der Ferrule
  • Das Schwenken über dem Arm ermöglicht eine einfache Reinigung der Vorrichtungen zwischen den Schritten und einen schnellen Wechsel der Vorrichtungen
  • Das Kabelmanagementsystem führt Kabel von der Polieraktivität weg
  • Die Standard-5-Zoll-Walze mit 8-Zoll-Option bietet Flexibilität bei der Befestigungskapazität und der Polierfilmgröße
  • Die Tropfschale und der Spritzschutz sind schwenkbar, um die Befestigung zwischen den Schritten schnell und einfach zu reinigen
  • Robustes Design verwendet Materialien von höchster Qualität, die mit Nanotoleranzen bearbeitet wurden
  • Quick-Change-Vorrichtungen unterstützen alle branchenüblichen Steckertypen, sowohl Einzel- als auch Mehrfachfasern
  • Verfügbar in Englisch, Mandarin, Spanisch, Deutsch und Polnisch

Benötigen Sie schnelle Änderungen von einem Steckertyp zu einem anderen? Suchen Sie nach der Möglichkeit, Sprachen zu ändern und viele wichtige Verarbeitungsparameter zu exportieren? Kommen Sie mit genau Ihren Bedürfnissen zum Stand Nr. 602.

Für einen Termin bei ECOC senden Sie bitte eine E-Mail an Kathleen unter kskelton@focenter.com oder senden Sie Ihre technischen Fragen an AskFOC, um umgehend Antworten zu erhalten Fragen Sie FOC@focenter.com

 

Zusätzliche Ressourcen des FOC-Teams umfassen:

 

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Wenden Sie sich bei Fragen an FOC unter: (800) 473-4237 / 508-992-6464 oder per E-Mail: FiberOpticCenter@focenter.com und wir werden so schnell wie möglich antworten.

 

Folgen Sie dem Fiber Optic Center, Inc. @FiberOpticCntr

Kathleen Skelton, Direktorin für strategisches Marketing
English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren