Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karriere
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Verpassen Sie nicht die neuesten Best Practices, Standards und Prozesstipps der Branche – abonnieren Sie jetzt den FOC Newsletter

Zuletzt aktualisiert: September 16, 2022

Fiber Optic Center Nachrichten
New Bedford, MA, USA, 1. Mai 2021  - Fiber Optic Center, Inc. (FOC), ein führender internationaler Distributor, der sich darauf spezialisiert hat, seinen Kunden bei der Herstellung der besten Kabelkonfektionen der Welt zu helfen, gibt das Hauptsponsoring der Ruth E. Carter-Ausstellung bekannt.

Gelegentliche Themen: Die Werke von Ruth E. Carter, eine Einzelausstellung, die die 30-jährige Karriere der in Massachusetts geborenen Ruth E. Carter als mit dem Oscar ausgezeichnete Kostümdesignerin (Black Panther, 2018) feiert, werden vom New Bedford Art Museum / ArtWorks präsentiert ! (NBAM) in Zusammenarbeit mit der New Bedford Historical Society, der New Bedford Free Public Library, dem New Bedford Whaling National Historical Park, dem UMass Dartmouth CVPA und den in Massachusetts ansässigen Archivaren Rememory Consulting.

Die Ausstellung wird vom 1. Mai 2021 bis zum 14. November 2021 im NBAM eröffnet und zeigt Kostüme von Dolemite Is My Name (2019), Roots (Neustart 2016), Selma (2014), Do The Right Thing (1989) und Malcolm X ( 1992). Die Ausstellung wird Carters kreativem Prozess folgen und Skizzen, Moodboards, ikonische Kostüme und andere Ephemera aus ihrem Studio in Los Angeles enthalten.

 

ÜBER RUTH E. CARTER

Ruth E. Carter wurde in Springfield, Massachusetts geboren. Als Absolventin der Hampton University begann Carter ihre Karriere als Kostümlehrling an der Santa Fe Opera. Mitte der 1980er Jahre zog sie nach Los Angeles und begann ihre Zusammenarbeit mit dem legendären Regisseur Spike Lee. Seitdem hat Carter mit Steven Spielberg und Ryan Coogler zusammengearbeitet und Tausende von Schauspielern gekleidet, darunter Denzel Washington, Angela Bassett, Jane Fonda und Oprah Winfrey. Im Jahr 2019 gewann Carter als erster Afroamerikaner einen Oscar in der Kategorie Bestes Kostümdesign für Black Panther. Ihre Kostüme erzählen Geschichten, die so faszinierend und unvergesslich sind, dass sie Musik, Mode, Kultur und Filmemachen beeinflussen und uns helfen, uns selbst und unsere Geschichte besser zu verstehen.

Ruth E. Carter Ausstellung

English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...