Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karrieren
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Letzte Aktualisierung: August 28, 2019


Wie wir alle wissen, ist die Innentemperatur des Abscheidungsrohrs entscheidend, da die Reaktion im Inneren stattfindet. Das Prozesspyrometer liest jedoch die Außentemperatur. SG Controls bietet ein Durchmesserkontrollsystem an, das die Röhre steuert und optisch misst. Dieses System ist ein geschlossener Regelkreis, wobei das Druckbeaufschlagungssystem den Rohrgegendruck mit Rückmeldung von der Durchmessermessung und dem Sollwert steuert. Ein automatisiertes System zur Steuerung des Rohrdurchmessers ist sehr wichtig. Obwohl ich einige Erfolge bei der manuellen Steuerung des Durchmessers erzielt habe, ist dieser Ansatz bei weitem nicht so reproduzierbar wie ein automatisiertes System.

English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren