Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karriere
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
CLEAVE: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
BEYOND FIBER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

IT-ABTEILUNG

Mario Goduco

Mario Goduco

Geschäftsentwicklung, Technischer Vertrieb


Mobil: 617-803-5089

-Kindermatratze

Mario Goduco ist in der Geschäftsentwicklung für das Glasfaserzentrum tätig. Er hat über 25 Jahre Erfahrung in der Herstellung, im Betrieb und in der Geschäftsentwicklung bei AMP, Thomas und Betts, Aster Corp. und Adirondack. Wire and Cable Design, Herstellung und Vertrieb von Glasfaserverbindern, Glasfaserkabelbaugruppen, optischen Splittern / WDMS. In den letzten mehr als 15 Jahren hat er mit Fiber Optic Center Produktionsanlagen für Glasfaserbaugruppen in über 100 Unternehmen weltweit eingerichtet und / oder optimiert.

In einer früheren Position als VP-Operations für US-Glasfaser schuf und verwaltete er Fertigungsstätten für Baugruppen in den USA, Mexiko und China. Er hat 4 Artikel über die Verarbeitung von Singlemode-Steckverbindern geschrieben und ist nach wie vor einer der Pioniere bei der Herstellung von Verbindungen mit geringem Rückflussverlust. Er hat mit Fasermontagebetrieben in Asien, Australien, Europa, Indien und Afrika gearbeitet.

Herr Goduco bietet weiterhin technische Beratung in Bezug auf Einrichtung, Personal, Betrieb und Qualifizierung der Herstellung von Glasfaserbaugruppen auf der ganzen Welt.

Dan Rocheleau

Dan Rocheleau

Geschäftsentwicklung, Technischer Vertrieb


Mobil: 617-899-5445

-Kindermatratze

Dan ist seit 1986 in der Glasfaserkabelmontage tätig. Er begann als Teilzeit-Linienbetreiber für eine lokale Kabelproduktionsfirma und arbeitete sich bis hin zu Führungspositionen in großen globalen Unternehmen vor. Seine Erfahrung umfasst Positionen in den Bereichen Prozesstraining, Supervision, Produkt- und Verfahrenstechnik, Entwicklung und Management von Qualitätssystemen, allgemeines Fabrikmanagement, globale Fabrikstarts und globale Projektmanagementrollen. Er hatte verschiedene Positionen in Übersee inne und eröffnete und leitete Fabriken in Mexiko, Indien, China und der Tschechischen Republik. Er leitete globale Projektbemühungen in den Bereichen Beschaffung / Lieferantenprüfung, globale Prozessstandardisierung und strategische Planung globaler Operationen.

Dank seiner umfassenden Erfahrung kann Dan die Kunden von FOC bei der Bewältigung von Herausforderungen, der Anpassung und dem Wachstum auf dem sich entwickelnden und wettbewerbsintensiven Markt für Glasfaserkabelkonfektionen unterstützen.

Kelly Barker

Kelly Barker

Geschäftsentwicklung, Epoxide, Technischer Vertrieb


Mobil: 508-264-5600

-Kindermatratze

Kelly Barker begann ihre Karriere in den Bereichen Kundenservice, Marketing und Vertrieb. Seitdem wurde sie in Führungspositionen in diesen Abteilungen, als Projektleiterin und in die Neugeschäftsentwicklung mit Spezialisierung auf Produktlinien-Marketingstrategien befördert.

Kelly kam von der PennWell Corporation zu Fiber Optic Center, Inc., wo sie mehr als fünf Jahre in der Geschäftsentwicklung in verschiedenen Branchen tätig war, darunter Glasfaser, Verkabelung, Steckverbinder, LED, Militär und Luft- und Raumfahrt. Sie hat intensiv mit Klebstoffherstellern an ihren Produktlinien und Anwendungen in diesen Märkten gearbeitet.

Kelly absolvierte Magna Cum Laude 1997 an der University of Massachusetts in Lowell mit einem BS-Abschluss in Marketing und Management und einem Nebenfach in Rechtswissenschaften. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Mädchen, Maizie und Audrey, in Nashua, NH. Sie liebt es, mit ihren Mädchen an Aktivitäten in der Gemeinde wie Park- und Freizeitsport teilzunehmen, und sie genießt es zu campen und zu lesen.

Chris Rollinson

Chris Rollinson

Geschäftsentwicklung, Test, Technischer Vertrieb


Mobil: 613-963-9652

-Kindermatratze

Chris Rollinson begann seine Karriere 2013 im Fiber Optic Center mit 40 Jahren Erfahrung in Test und Messung. Chris kümmert sich um die Geschäftsentwicklung für Test und Messung mit einem Spezialgebiet im passiven MAP-Komponententester.
Chris ist seit fast 20 Jahren in der Glasfaser tätig, hauptsächlich als Anwendungstechniker und später als Produktlinienmanager in der Instrumentierung bei JDSU, wo er im Glasfaserboom mehrere komplexe optische Messsysteme entwarf und installierte. Weiter hinten beschäftigte er sich mit Schock-, Vibrations- und Schallmessungen bei der dänischen Firma Bruel & Kjaer.

Chris absolvierte die University of Leeds (UK) mit einem BSc. in der Physik. Er lebt mit seiner Frau, seinem Hund, mehreren alten Autos und einem Motorrad in Ottawa, Kanada.

 

Larry Donalds

Larry Donalds

Berater für Faserdesign und -herstellung, Experte für optische Spezialfasern


Mobil: 612-402-5171

-Kindermatratze

Larry Donalds begann seine Karriere im Fiber Optic Center (FOC) im Jahr 2017 als Business Development, Fiber Design and Manufacturing, Technical Sales. Larry bringt mehr als 35 Jahre Erfahrung von 3M Company in St. Paul, MN, mit, nachdem er kürzlich in den Ruhestand getreten ist.

Während seiner Zeit bei 3M Company war er 24 Jahre lang in der Entwicklung und Herstellung von optischen Spezialfasern tätig. Dabei nutzte er die „Stimme des Kunden“, um 3M bei der Entwicklung und Herstellung von Fasern zu unterstützen, die bestimmte Kundenanwendungen und Leistungskriterien erfüllen. . Die Projekte umfassten die Entwicklung und Produktion von EDFA-Fasern (Erbium Doped Fiber Amplifier), strahlungsgehärteten Fasern für Gyroskope, Lösungsdotierung von Vorformlingen, Patententwicklung für Oxyfluorid-Erbiumfasern, metallorganische Seltenerdabscheidung und einen Seltenerd-Einmodenfaser-Biege- und Positionssensor .

In seiner Faserposition bei 3M hat Herr Donalds MCVD-Geräte von SG Controls aus Cambridge, England, gewartet und betrieben, die FOC seit über 25 Jahren in Nordamerika vertritt.
Larry hat im Laufe seiner Karriere mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den 3M Golden Step Award, den Photonics Circle of Excellence Award, den R & D 100 Award, den 3M Circle of Technical Excellence Award 1983, 2001 und 2008 sowie den 3M Ideation Challenge Award 2017.

Er und seine Frau wohnen in Arizona. Außerhalb des FOC gehören zu Larrys Hobbys Angeln, Bootfahren, Schneemobilfahren, Landschaftsgestaltung im Freien sowie Decksdesign und -bau.

Richard Tumminelli

Richard Tumminelli

Berater für Faserdesign und -herstellung, Experte für Seltenerd-dotierte optische Fasern


Mobil: 508-397-7632

-Kindermatratze

Richard Tumminelli begann seine Karriere im Fiber Optic Center (FOC) im Jahr 2020 als Berater für Faserdesign und -herstellung, Experte für Seltenerd-dotierte optische Fasern. Rick hat kürzlich seine Position als Director of Engineering am Standort Coherent Fiber in Salem, NH, niedergelegt und ist seit 40 Jahren auf dem Gebiet der mit Seltenen Erden dotierten optischen Fasern tätig. Vor dieser Position leitete er die Spezialfasergruppe bei JDS Uniphase, die sich auf doppelt plattierte Fasern für Faserlaser und Erbium-dotierte Fasern spezialisiert hat. Richard hatte auch Positionen in der Optikgruppe der Draper Laboratories inne und war Mitglied des Polaroid-Glasfaserteams unter der Leitung von Dr. Elias Snitzer, der einen Großteil der wegweisenden Arbeiten an mit Seltenen Erden dotierten Fasern, Faserlasern und Verstärkern erledigte. Er ist Miterfinder des doppelt plattierten Faserlaserpumpens, hat 22 Patente erhalten und 20 Veröffentlichungen zu Faserlasern und -verstärkern.

Wayne Kachmar

Wayne Kachmar

Optisches Kabel, Technischer Experte


Mobil: 802-379-1130

-Kindermatratze

Wayne Kachmar ist seit über 37 Jahren in der optischen Kabelindustrie tätig. Er hat an vielen Innovationen teilgenommen und die Reifung der Branche gesehen. Im Laufe der Jahre war Wayne an vielen einzigartigen Projekten beteiligt, um optische Kabel in verschiedenen Umgebungen bereitzustellen, z. B. das Unterwasser-ROV, das die Titanic durchdrungen hat, sowie Kabel, die subatomare Partikel im antarktischen Eis erfassen. Wayne entwickelte eine Reihe einzigartiger Konzepte und Produkte, bei denen optische Fasern sowohl als Informationsträger als auch als Sensoren verwendet wurden, wobei das Kabel zum Sensor wurde. Dazu gehörten Komponenten für Faserlaser-Ringgyroskope und verteilte akustische Sensoren für terrestrische und Unterwasseranwendungen. Als Hauptforscher für viele von der Regierung geförderte Projekte hat er Methoden entwickelt, die den Stand der Technik bei der Entwicklung und Herstellung von optischen Kabeln vorantreiben. Im Laufe seiner Karriere war Wayne in der Lage, dieses Wissen auf dem neuesten Stand der Technik mit herkömmlichem Glasfaserkabel-Design zu verbinden, um sowohl Material- als auch Prozesskosten erheblich zu senken.

Mit über 50 erteilten Patenten für Glasfaserkabel, Steckverbinder und Werkzeuge und über 60 veröffentlichten oder in Bearbeitung befindlichen Patenten begann Waynes Weg zu TE Connectivity mit der Gründung und Leitung von Northern Lights Cable, Inc. im Jahr 1988. Er verkaufte das Unternehmen an Prestolite Wire in Ende 1997 als Divisions-CEO bis 2000 fortgeführt. Im Jahr 2000 wurde Prestolite Wire zusammen mit anderen Beteiligungen des Eigentümers zu GenTek (einem börsennotierten Unternehmen) verpackt, das in diesem Jahr auch Krone übernahm. Waynes Position wechselte zum Direktor für Forschung und Entwicklung, der das RD & E-Zentrum leitete. Im Jahr 2004 wurden alle Krone-Geschäftsbereiche von ADC übernommen, der im Dezember 2010 selbst von TE übernommen wurde.

Im Jahr 2012 wurde Wayne aufgrund seiner Länge und Tiefe seiner technischen Kenntnisse und Leistungen zum TE Fellow für elektrooptische Technik ernannt. Dies ist der höchste technische Titel innerhalb der TE-Struktur mit weniger als 20 Personen weltweit von 8000 Wissenschaftlern und Ingenieuren innerhalb der TE.

Im Jahr 2015 gründete Wayne seine Beratungsfirma Technical Horsepower Consulting, LLC. und kam als technischer Experte für optische Kabel zu Fiber Optic Center, Inc.

Randall Elgin

Randall Elgin

Geschäftsentwicklung, Spezialprodukte, Technischer Vertrieb

Direkt: 508-717-8376
508-992-6464 ext. 8376

-Kindermatratze

Randall Elgin begann ihre Karriere im Februar 2010 im Fiber Optic Center (FOC) als technische Spezialistin für Verkapselungsmaterialien für optische Anwendungen. Seitdem hat sie mit neuen optischen und anderen Materialien gearbeitet, die High-Tech-Anwendungen in der Photonikindustrie ermöglichen. Sie besucht regelmäßig die Photonikausstellungen in den USA und in Europa. Randall kam von Nusil zu FOC, wo sie 5 Jahre lang an den Verkapselungsproblemen für Solid State Lighting arbeitete. Zuvor verbrachte sie 3 Jahre bei Lightspan in Wareham, MA, um neue optische Anwendungen kennenzulernen und zu unterstützen. Vor Lightspan war sie 17 Jahre lang Elektrotechnikerin bei Sippican Ocean Systems in Marion, MA. Randall schloss 1984 sein Studium an der Boston University mit einem Master in Elektrotechnik ab.

Sie und ihr Mann wohnen außerhalb von New Bedford, wo sie ein super energieeffizientes Haus gebaut haben, das ländliche Leben genießen und die klassische Musikszene von New Bedford und Boston genießen.

Erwin Gelderblom

Erwin Gelderblom

EMEA Business Development, Technischer Vertrieb


Mobil: + 31 615639500

-Kindermatratze

Erwin Gelderblom verwaltet den Vertrieb und den technischen Support für FOC im EMEA-Raum. Frühere Positionen umfassten Toshiba Medical Systems, Framatome und Amphenol. Erwin kam 1997 als europäischer Kundenbetreuer zu Molex Fiber Optics und entwickelte das Geschäft für optische Backplane-Steckverbinder und Produkte für optische Flexschaltungen, um das größte Vertriebsgebiet für Molex zu werden. Erwin absolvierte während seiner Zeit bei Molex ein vierjähriges internes MBA-Programm und war für Marktanalysen, Wachstumsstrategie und Geschäftsentwicklung bei Molex Europe verantwortlich.

Nach zehn Jahren bei Molex arbeitete Erwin für Prysmian Cables in den Niederlanden. Erwin arbeitet seit 2009 mit FOC zusammen und befasst sich mit Verbrauchsmaterialien, Produktions- und Inspektionsgeräten.
Erwin absolvierte 1987 das MBO College in Gouda, Niederlande, mit einem Abschluss in Elektrotechnik und lebt mit seiner Frau Anita und ihren drei Kindern Nils, Lianne und Finette in der Region Rotterdam.

Giorgio Bonvini

Giorgio Bonvini

EMEA Business Development, Technischer Vertrieb


Mobil: + 39 3450893511

-Kindermatratze

Giorgio Bonvini mit Sitz in EUROPA verwaltet den Vertrieb und den technischen Support für FOC in der EMEA-Region. Frühere Positionen umfassen AEG Telefunken, TELEMECANIQUE und AMP. Giorgio kam 1987 als Telekommunikationsspezialist zu Molex und entwickelte auf diesem Markt ein Geschäft für Kupfer- und optische Steckverbinder, verkaufte Standardprodukte und arbeitete mit verschiedenen Fabriken zusammen, um kundenspezifische Lösungen zu entwickeln. Er wechselte zum Vertriebsleiter für den Telekommunikations- und Industriemarkt und koordinierte ein Team von Vertriebsingenieuren. Darüber hinaus absolvierte er ein internes MBA-Programm mit den Schwerpunkten Finanzen, Marketing, Betrieb und Personal. Nach einer 18-jährigen Karriere bei Molex wechselte Giorgio für 8 Jahre als Vertriebsleiter für Südeuropa zu ITT Cannon. Zu diesen Aufgaben gehörten die Leitung eines Verkaufsteams für Militär-, Industrie- und Eisenbahnmärkte sowie die Entwicklung von Projekten für Kupfer- und Glasfaseranwendungen. Von ITT Cannon aus begann Giorgio mit FOC zusammenzuarbeiten. Giorgio hat seinen Sitz in Italien und reist über den EU-Kontinent, um Kunden in bestimmten Ländern zu besuchen.

 

Marcel Buijs

Marcel Buijs

EMEA Business Development, Technischer Vertrieb


Mobil: + 31 657593118

-Kindermatratze

Marcel Buijs verwaltet den Vertrieb und den technischen Support für FOC im EMEA-Raum.

Mit über 17 Jahren Erfahrung in der Photonikbranche hat Herr Buijs unter anderem die Gründung der ersten Photonikabteilung an einer Fachhochschule in den Niederlanden mit drei Lehrerkollegen und die Entwicklung eines Lehrplans für die Fächer Optoelektronik, Faseroptik und Bildverarbeitung . Über XNUMX Jahre lang war seine spezifische Rolle in Forschung und Entwicklung für ein globales Unternehmen für Glasfaserverbinder die Entwicklung von Verfahren zur Herstellung von Glasfaserprodukten und eines breiten Prozessportfolios. Seine spezifische Abteilung war für mehrere wichtige Entwicklungen sowohl auf dem Markt für Einfaser- als auch für Mehrfachfaser-Steckverbinder verantwortlich. Zu den Fachgebieten gehören Laserspalt-, Polier- und Messprozesse sowie nachgewiesene Ertrags- und Produktleistungsverbesserungen. Das Prozess-, Analyse- und Statistikwissen von Marcel bietet ihm die ultimativen Tools, mit denen jeder FOC-Kunde seine Spezifikationen erfüllen kann, um das ultimative Glasfaserprodukt herzustellen und die Prozessausbeute zu verbessern.

Marcel hat einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik und Informationstechnologie von der Universität Saxion. Er und seine Frau Ellen leben mit ihren drei Kindern im Zentrum der Niederlande in der Nähe von Hollands größtem Nationalpark „de hoge Veluwe“.

 

Donna Brodie

Donna Brodie

Geschäftsentwicklung, Filme, Technischer Vertrieb


Mobil: 209-570-2552

-Kindermatratze

Donna Brodie begann ihre Karriere in der Schleifbeschichtungsindustrie für Glasfaser-, Automobil- und Industriemärkte im August 1991 bei Mipox International, ursprünglich in der Produktion, und wandelte Rohstoffe in Sondergrößen um. Donna wechselte für 7 Jahre von dieser Position zum Kundendienst und dann zum Sales Account Manager, wo sie Geschäftskontakte entwickelte und weiterverfolgte, den Kontakt zu Händlern und direkten Kunden pflegte, die Kundenzufriedenheit sicherstellte und Kunden in Nordamerika und Europa besuchte.

Nach 21 Jahren bei Mipox International wechselte sie im Oktober 2012 als Business Development Manager für Film zum Fiber Optic Center. In dieser Rolle ist Donna die technische Filmmanagerin, Kundenbetreuerin und Vertriebsleiterin für das Konto von Mipox International.

Mario Goduco, Technischer Experte
English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren