Kontaktieren Sie uns (800) IS-FIBER • 508-992-6464 
Verkaufsanfragen sales@focenter.com • alle anderen Anfragen: FiberOpticCenter@focenter.com

Inhaltssuche
Generische Filter
Nach Ordnern filtern
Karriere
Stellenausschreibung/Stellenbeschreibungen
Produktkatalogseite
Nach Kategorien filtern
CLEAVE: Blog-Artikel
CLEAVE: Branchennachrichten
CLEAVE: Whitepaper
REINIGUNG: Branchennachrichten
KLEBEN: Video
REINIGUNG: Neuigkeiten
REINIGUNG: Whitepaper
CLEAVE: Fragen Sie FOC
REINIGUNG: Video
JENSEITS DER FASER: Video
KABELVORBEREITUNG: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Whitepaper
REINIGUNG: Blog-Artikel
REINIGUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Fragen Sie FOC
KABELVORBEREITUNG: Branchennachrichten
KABELVORBEREITUNG: Blog-Artikel
BEYOND FIBER: Whitepaper
Jenseits der Faser: Fragen Sie FOC
Jenseits der Faser: Blog-Artikel
Jenseits der Faser: Branchennachrichten
Jenseits der Faser: Nachrichten
Jenseits der Faser: Tipps
KABELVORBEREITUNG: Nachrichten
KABELVORBEREITUNG: Video
REINIGUNG: Tipps
CLEAVE: Neuigkeiten
CLEAVE: Tipps

Verpassen Sie nicht die neuesten Best Practices, Standards und Prozesstipps der Branche – abonnieren Sie jetzt den FOC Newsletter

Zuletzt aktualisiert: Juni 6, 2022

VSehen Sie sich eine Demonstration des MAP-300 an und fordern Sie über einen der unten stehenden Links ein Angebot an.

FORDERN SIE EIN ANGEBOT AN: 

Transcript:

MAP-300 ist die Nachfolgeplattform des Industriestandards MAP-200, der seit zehn Jahren von Viavi entwickelt wird. Der Fokus des MAP-300 lag wirklich darauf, den nächsten Sprung bei der Maximierung der Nutzungsfaktoren zu machen und eine Mehrbenutzererfahrung einzuführen, die die Kapitalkosten für die Entwicklung, Bereitstellung und Erstellung von Tests sowohl für das Labor als auch für die Fertigung erheblich senkt. Das Format, das Sie vom MAP-200 erwarten, sind typische 8-Slot- und 3-Slot-Konfigurationen, sowohl in Frontmontage- als auch in Heckmontage-Konfigurationen. Diese setzen sich im MAP-300 fort, ebenso wie unser 3-Slot, der in einem Rackmount eingesetzt werden kann, aber auch in diesem sogenannten Hochformat mit integriertem Display.

Der Schlüssel zur Entwicklung des MAP-300 war die Abwärtskompatibilität mit den derzeit im Einsatz befindlichen MAP-200-Modulen als eine wichtige Möglichkeit, die Investitionen der Kunden in den MAP-200 zu schützen. Alle Ihre MAP-200-Module lassen sich perfekt in MAP-300-Rahmen und Werktagsrahmen transportieren. Die großen bedeutenden Investitionen für uns beim 300 drehen sich wirklich um den Prozessorkomplex, der das Chassis antreibt. Und das erste, was Ihnen an der Prozessorverbesserung auffallen wird, ist, was wir mit der Benutzeroberfläche erreichen konnten. Die Benutzeroberfläche ist jetzt in schönem HD, es ist eine webbasierte Anwendung, wir benötigen kein VNC mehr und sie kann in einer Reihe verschiedener Formate entweder lokal auf dem integrierten kapazitiven Touchscreen oder jetzt auch remote mit einem HDMI-Anschluss an jede Fernbedienung bereitgestellt werden Monitor. Der dritte Monitor im System ist jetzt dieser lokale Steuerungs-Touchscreen. Eines der größten Feedbacks, das wir zu MAP-200 erhalten haben, war, wie wir die Konnektivität, die Verwaltung von Alarmen, den Status und die Verfolgung von Assets vereinfachen können. Durch Hinzufügen dieser kleinen Steuerschnittstelle ermöglichen wir unseren Kunden einen viel einfacheren Weg Kontrolle nicht nur des Fahrgestells, sondern auch des Lagerbestands, Verwaltung von Kalibrierungsdaten, Verwaltung von Gewährleistungsfristen.

Die letzte Sache, die ich einführen möchte, die eine große Änderung oder Verbesserung für uns im Vergleich zum MAP-200 darstellt, ist die Möglichkeit, die Steuerschnittstellen jetzt auf der Rückseite der Systeme an eine Reihe von Plug-in-Modulen anzupassen, die ein zweites Netzwerk ermöglichen Ethernet-Karten für LSI-Triggerung für GPI B sind jetzt Optionen, die im Feld eingesetzt, nach Kundenwunsch bestellt und aufgerüstet oder tatsächlich nicht verwendet werden können, wenn eine einfache Ethernet-Konnektivität erforderlich ist.

Video: Viavi MAP-300 Optische Testmessplattform
English English Français Français Deutsch Deutsch Español Español/Mexican
Laden...
Link kopieren